museum-digitaldeutschland

Close
Close
Ehemalige Synagoge Freudental Genisa Freudental [o. Inv.]

Konzessionen für die Teilnahme an Jahrmärkten

Konzessionen für die Teilnahme an Jahrmärkten (Ehemalige Synagoge Freudental CC BY)
Provenance/Rights: Ehemalige Synagoge Freudental / Nina Hofmann (CC BY)

Description

In ihrer Rolle als Zwischenhändler der Agrarökonomie besuchten die Landjuden Jahrmärkte in naheliegenden Zentren, um dort zu kaufen und zu verkaufen. Dafür benötigte man eine besondere Genehmigung, die gegen Bezahlung in Form von Berechtigungsscheinen erteilt wurde. Die gezeigten Zettel zeugen vom Besuch der Märkte an Martini in Maulbronn und in Güglingen sowie an Maria Lichtmeß in Vaihingen. Die genannten Orte, an denen die Zettel auch gefunden wurden, sind nicht weiter als zwanzig Kilometer von Freudental entfernt.

Material/Technique

Papier, bedruckt

Measurements

L 7,8 cm; B 3,6 cm (max.)

Printed ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Ehemalige Synagoge Freudental

Object from: Ehemalige Synagoge Freudental

Die Ausstellung auf der Empore der ehemaligen Freudentaler Synagoge beleuchtet Aspekte des kulturellen Lebens sowie die Zwischenstellung und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.