museum-digitaldeutschland

Close
Close
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG Porzellan der Porzellanmanufaktur Fürstenberg [1182]

Der Cupido Als Commandeur

Der Cupido Als Commandeur (Allerleiding-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)
"Der Cupido Als Commandeur

Provenance/Rights: 
Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)

"Der Cupido Als Commandeur

Provenance/Rights: 
Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)

"Der Cupido Als Commandeur

Provenance/Rights: 
Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)

"Der Cupido Als Commandeur

Provenance/Rights: 
Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)

"Der Cupido Als Commandeur

Provenance/Rights: 
Allerleiding-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Pausbäckiges Gesicht, nach links schauend. Brust nach vorn geschoben. Linker Arm angewinkelt, die Hand an die Hüfte gelegt. Heroldstab in der rechten Hand. Bekleidet mit einem Rock, darüber eine Kürass. Am linke Fuß ein Stiefel, der recht ist bloß. Die Figur steht auf einem flach gewölbten Sockel, am Rand von Reliefrocaillen umzogen, hinten in einer Stütze ausgezogen. Polychrome Aufglasurstaffage und Goldstaffage.

Measurements

Höhe: 10 cm; Breite: 4,2 cm; Tiefe: 5,2 cm

Literature

Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG

Object from: Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG

Norddeutschlands einziges Porzellanmuseum befindet sich im denkmalgeschützten, restaurierten Renaissanceschloss Fürstenberg, wo schon seit 1747 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.