museum-digitaldeutschland

Close
Close
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG Porzellan der Porzellanmanufaktur Fürstenberg [393]

Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Doppelleuchter Mit Schäferpaar (Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)
"Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Provenance/Rights: 
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)

"Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Provenance/Rights: 
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)

"Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Provenance/Rights: 
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)

"Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Provenance/Rights: 
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)

"Doppelleuchter Mit Schäferpaar

Provenance/Rights: 
Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG (CC BY-NC-SA)

...

Description

Auf mit plastischen Rocaillen eingefasstem Natursockel stehendes Schäferpaar zwischen aufragenden Ästen und stilisierten Stängeln, die jeweils eine blütenartig geformte Kerzentülle tragen. Das Paar ist einander zugewandt. Zu Füßen der Schäferin stehen ein Ziegenbock und ein Schaf, nebem dem Schäfer sitzt ein Hund. Schäferin und Schäfer sind in elegante, gleichwohl zwanglose Kostüme gekleidet.
Aufglasurstaffage, bunt und gold.

Material/Technique

Hartporzellan

Measurements

Höhe: 26,5 cm; Breite: 19 cm; Tiefe: 11,3 cm

Literature

Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG

Object from: Museum im Schloss Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG

Norddeutschlands einziges Porzellanmuseum befindet sich im denkmalgeschützten, restaurierten Renaissanceschloss Fürstenberg, wo schon seit 1747 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.