museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Damast- und Frottiermuseum Ortsgeschichte [1957-1900]

Drellfabrik von Kämmels Erben u. Comp. in Groß-Schönau.

Drellfabrik von Kämmels Erben u. Comp. in Groß-Schönau. (Deutsches Damast- und Frottiermuseum CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Deutsches Damast- und Frottiermuseum (CC BY-NC-ND)

Description

Die Lithografie zeigt die Gebäude der Firma Kämmels Erben u. Comp. am heutigen Lindenweg 17 O.L. Nr. 74 in Großschönau (Sachsen).
"Die Gebäude dieser Firma zerfallen in zwei Complexe. Diejenigen, in welchen sich hauptsächlich der Geschäftsbetrieb findet, liegen in dem Mitteldorfe an der Lausur und bestehen aus einem Hauptgebäude, in dem sich das Comptoir, die Weberexpedition, Muster- und Packstube, das Lager roher und zugerichteter Waare, und das Garnlager befinden; einem zweiten Hauptgebäude, enthaltend die Färberei, Garntrockenstuben und Scheerstuben.
Außerdem gehören noch Stallungen, Remisen für Wagen und Feuerungsmaterial, sowie ein großer Garten dazu.
In Nieder-Groß-Schönau liegt an dem Pochwasser das Mühlengrundstück, welches die Firma zur Hälfte besitzt, (Eigenthümer der zweiten Hälfte sind die Herren C. G. Härtig und E. Paul). Dasselbe besteht aus einem ansehnlichen neuerbauten, durchaus massiven Hauptgebäude, welches die Müllerei, Twisterei, Räume für die nächstens einzurichtende mechanische Weberei, sowie verschiedene Wohnungen, enthält, und einem Nebengebäude, in dem sich die Appretur, zwei holländische Mangeln, Senge- und Waschmaschinen, so wie Stallungen u.s.w. befinden. Zu diesem Besitzthum gehören noch Gärten, Wiesen und Aecker.
Als Branchen umfaßt das Etablissement die Fabrikation baumwollener, leinener und halbleinener Rock- und Hosenzeuge, vorzüglich die jetzigen Jacquards; Haupterzeugnisse sind leinene und halbleinene Hosendrells, welche auch den berühmtesten und gangbarsten Artikel bilden." (Oeser, Louis (Hrsg.) Album der Sächsischen Industrie. Band 1, Neusalza, 1856, Seite 56–57)

Material/Technique

Lithografie, gerahmt

Measurements

Höhe: 21 cm, Breite: 25 cm

Printed ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted ...
... Where

Literature

Keywords

Printed
Neusalza-Spremberg
14.53559970855751.039451599121db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
Was depicted
Großschönau
14.66222190856950.896389007568db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Map

Object from: Deutsches Damast- und Frottiermuseum

Das Deutsche Damast- und Frottiermuseum hat die Aufgabe die Tradition der ortsansässigen Textilindustrie zu bewahren und diese an historischen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.