museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum der Westlausitz Kamenz Sammlung Stiftung Ernst-Ulrich Walter [SW 1178]

Halskette

Halskette (Museum der Westlausitz Kamenz RR-F)
Provenance/Rights: Museum der Westlausitz Kamenz (RR-F)

Description

Brustschmuck für Männer der nordöstlichen Nagastämme. Die parallel laufenden Perlenschnüre sind durch längliche Knochenplättchen in verschiedene Abschnitte eingeteilt. Die 3 zentralen Segmente sind durch große, zentral angebrachte Zierknöpfe aus Schneckenschale und an der Außenkante befestigte Messingmasken betont. In die Oberfläche der Schalen sind u. a. anthropomorphe Muster gepickt. Ursprünglich wurden diese prachtvollen Schmuckstücke mit Türkisen, Korallen, Schneckenröhren und Schneckenschalen bzw.-plättchen produziert und bei Mannbarkeitsritualen getragen. Hier bestehen die Perlen aus Glasimitaten.
(Vgl. SW 0918)

Material/Technique

Bein, Schneckenhaus, Glas, Messing, Schnur

Measurements

Length
83 cm
Width
17,5 cm
Created ...
... When
... Where

Relation to people

Keywords

Object from: Museum der Westlausitz Kamenz

Das Museum der Westlausitz beherbergt Sammlungen zur Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Aus dem Blickwinkel der ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.