museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Designerschuhe Damenschuhe [VI 3112 D]

Damenstiefel "VICINI", Gr. 37 (rechter Schuh)

Damenstiefelette "VICINI", Gr. 37 (rechter Schuh) (Museum Weißenfels CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse (CC BY-NC-SA)

Description

Das Messeexemplar dieses eleganten, vorn sehr flach und spitz geschnittenen Modells der italienischen Marke "VICINI" aus der Designwerkstatt Giuseppe Zanotti gelangte im Dezember 2000 als Schenkung der Berliner Boutique "Bleibgrün" in die Sammlung.
Das Obermaterial ist ein schwarzer Kunstfaser-Satin mit Elastananteil. Es besteht aus zwei Teilen, die im Stiefelschaftbereich jeweils mit dem schwarzen Textilfutter und einem dort aufgelegten, ebenfalls schwarzen Lederriemen versteppt wurden.
Im Fußbereich hingegen wurde ein schwarzes Glattlederfutter verwendet, welches mit einer einfachen Naht mit dem Obermaterial verbunden ist. Diese setzt den Langschaft optisch vom unteren Bereich ab, welcher auf diese Weise das Aussehen eines Pumps erhält.
Ein Contrefort, Steifbout und Seitenversteifungen sind eingearbeitet.
Die Decksohle besteht ebenfalls aus schwarzem Glattleder und trägt das Signet "Giuseppe" sowie das in Gelb aufgedruckte Label "GIUSEPPE ZANOTTI DESIGN".

Markantestes Detail dieses Modells ist der einem Sporenriemen nachempfundene Schuhschmuck aus naturfarbenem Rauleder, welcher mit fünf Reihen farbloser Strasssteine belegt ist.
Dieser winkelig geschnittene und lose um die Ferse und über den Rist geführte Riemen ist auf der Fußinnen- und -außenseite jeweils mittels eines goldfarbenen Rings an einem schwarzen spitzwinklig zulaufenden Riemen aus schwarzem Lackleder befestigt. Seine Enden sind auf der Fußinnenseite mit einem kurzen goldfarbenen Kettchen verbunden.
Die jeweils zwei Enden der schwarzen Riemen sind zwischen Obermaterial und Absatz bzw. Langsohle eingelegt und im unteren Bereich auf den Schaft gesteppt.
Die lederne, im Bereich der Lauffläche naturfarben belassene, in der Gelenkpartie schwarz eingefärbte Laufsohle läuft in Richtung des mit schwarzem Lackleder bezogenen Stilettoabsatzes spitz aus und ist dort auf den oberen ca. drei Zentimetern hochgeklebt.
Sie trägt im Bereich des Gelenks das geprägte Label "VICINI" sowie die ebenfalls geprägten Bezeichnungen "MADE IN ITALY", "VERO CUOIO" ("Echt Leder") sowie "37" für die Größe.
Auf der Lauffläche befindet sich ein Aufkleber mit diversen gedruckten bzw. von Hand vorgenommenen Beschriftungen, die den Schuh als Messemodell ausweisen. U. a. ist die Artikelnummer "10808" vermerkt.

Material/Technique

Kunstfaser, Leder, Kunststoff, Glas, Metall

Measurements

L 22,5 cm; H max. ca. 43 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where
Intellectual creation ...
... Who:
... When [About]
... Where

Keywords

Created
San Mauro Pascoli
12.41666698455844.099998474121db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Intellectual creation
Italy
12.542.5db_images_gestaltung/generalsvg/Event-35.svg0.0635
Map
Created Created
2000 - 2009
Intellectual creation Intellectual creation
2000 - 2009
1999 2011

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.