museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Dänisches Design von Jugendstil bis Gegenwart [2015.1364]

Weinkühler „Congo“

MADE IN DENMARK Katalog Arnoldsche, (GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)

Description

In den 1950er- und 1960er-Jahren wurden nicht nur Möbel, sondern auch kleinere Accessoires aus dem beliebten Tropenholz Teak hergestellt. Der Entwurf für den Weinkühler datiert ins Jahr 1948 und stammt von Jens Harald Quistgaard. In den bottichartigen „Congo“, in fließenden Formen, passt eine Wein- oder Sektflasche, die eisgekühlt auf oder neben dem Tisch bereit stehen kann. Hergestellt wurde der Weinkühler von der Werkstatt Richard Nissen Langå, vertrieben dagegen von Dansk Designs, einem US-amerikanischen Unternehmen, dessen künstlerischer Leiter J. H. Quistgaard war.

Schenkung Inge & Wilfried Funke, 2015
2015.1364

Material/Technique

Teakholz

Measurements

49 × 25 × 25 cm

Created ...
... Who:
Form designed ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: 2019/11/03]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.