museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Simeonstift Trier Mode und Textilien [VII 597]

Violettes Promenadenkleid

Violettes Promenadenkleid (Stadtmuseum Simeonstift Trier RR-R)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Simeonstift Trier / Stadtmuseum Simeonstift Trier (RR-R)

Description

Hochgeschlossenes, langärmliges, einteiliges Promenadenkleid. An der Vorderseite wird das Oberteil des Kleides mit zwölf Metallhaken und -ösen geschlossen. Am Halsausschnitt und an der Taille mit Seidenborte besetzt.
Man bediente sich bei dieser Robe neuester Erfindungen: das leuchtende Violett wurde mit synthetischer Farbe erzielt. Während des 19. Jahrhunderts wurden immer mehr synthetische Farben erfunden, mit denen man Stoffe zu erschwinglichen Preisen extravagant färben konnte.

Material/Technique

Seidentaft, Futter: Baumwolle

Measurements

Gesamtläge: 150 cm; Saumweite: 377 cm; Taille: 66 cm

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Stadtmuseum Simeonstift Trier

Das Museum ist ein stadtgeschichtliches Museum mit Sammlungsschwerpunkten auf Zeugnissen der Trierer Stadtgeschichte sowie auf Kunst und Kultur der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/08/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.