museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Sepulkralkultur Sterben, Tod, Bestattung, Trauer [M 1979/1]

Kranzkasten "Heinrich Reitz"

Kranzkasten (für Heinrich Reitz) (Museum für Sepulkralkultur CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Sepulkralkultur (CC BY-NC-SA)

Description

Flach gepresster Kranz, bestehend aus gewachsten Efeublättern, versilberten Papierblüten sowie roten, weißen und violetten Stoffblüten, die ein mit Kräuselband gelegtes Herz säumen. In dessen Mitte ist ein aus drei Strophen bestehendes Gedicht mit dem Titel "Auferstehen" abgedruckt: "Der harte Kampf ist nun zu Ende,/Du bist erlöst vom Erdenschmerz;/Es liegen kalt und still die Hände,/Auch stille steht Dein liebes Herz.//Dein holdes Antlitz liegt im Schlummer,/Du hälst hinfort die ew´ge Rast,/Befreit von allem Leid und Kummer,/Von jeder drückend schweren Last.//Wir pflanzen liebend wohl Cypressen/Dir auf Dein friedlich stilles Grab,/Wir werden nimmer Dich vergessen,/Bis einst auch uns der Tod ruft ab."; darunter ist mit Federhalter ergänzt: "Heinrich Reitz".

Material/Technique

Pappe, Papier, Stoff, Glas

Measurements

Höhe: 46 cm, Breite: 43 cm, Tiefe: 3,5 cm

Created ...
... When
Was used ...
... Where

Literature

Keywords

Object from: Museum für Sepulkralkultur

Das Museum für Sepulkralkultur ist eine Einrichtung, die sich – analog zum lateinischen Begriff „sepulcrum“ (Grab, Grabstätte) – den sog. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.