museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Harzmuseum Wernigerode Weltreise Wilhelm Pramme Malerei [K 3086]

Straßenecke mit gelbem Baum in Kabul, 15.X.1928

Kabul, 15.10.1928 (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

Über die volle Höhe des linken Bildrands erhebt sich ein Gebäude, dessen Wand mit Rautenfriesen verziert ist und in dessen Obergeschoss ein Erker auf die Straße vorspringt. In der Mitte und rechts ist der Straßenraum durch eine hohe Mauer begrenzt. An der Ecke zwischen Haus und Mauer gehen ein Mann und ein kleiner Junge. Der Mann trägt einen hellbraunen Umhang und einen Fes, der Junge hat weiße Pumphosen und ein Hemd mit blauer Weste an und trägt einen roten Fes.
Alle Bauwerke sind ockerfarben und liegen im Schatten. Die hohe Mauer wird jedoch an der Außenseite von einem grünen und leuchtend gelben Baum überragt. Seine hellen gelben Lichtreflexe verdrängen sogar den Schatten auf ihrer Innenseite. Über den Baumkronen ist ein strahlend blauer Himmel zu sehen.
Wilhelm Pramme malte dieses Bild während seiner Weltreise am 15. Oktober 1928 in Kabul. Ihm ging es hier weniger um die exakte Darstellung von Architektur oder Stadtbild, sondern allein um Licht und Schatten, um Farbe und Farb-Licht-Wirkung. Das leuchtende Gelb des sonnenbeschienenen Baumes verblasst im Schatten zum Ocker der Mauerflächen. Die Farbe Gelb scheint das eigentliche Bildmotiv zu sein.

Material / Technique

Öl auf Leinwand

Measurements ...

Höhe: 31,7 cm, Breite: 24,6 cm; Rahmen: 32,7 x 25,7 x 1,4 cm

Painted ...
... who:
... when
... where

Tags

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: 2019/03/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.