museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Barock und Rokoko [18244308]

Linck, Johann: Grundsteinlegung der Mannheimer Konkordienkirche

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n45/45816/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "D O M A / DIVAE HOC CONCORDIAE / MONVMENTVM / SACR AEDEM / PERPETVAE SECVRITATI / DE SVO ET IN SVO / PRO SVI DIMIDIO SE TOTO SVIS QVE / VOVEN EXTRVX / PRIM LAPID SVA MAN / POSVIT / CAROLVS LVDOVICVS / PAL EL / MDLXXXVII / XXVIII MARTII / V S L M. AE ligiert" - Aufschrift in 15 Zeilen.
Rückseite: "EX AVR RH PAL / IVSSV PRINCIPIS Aus pfälzischem Rheingold auf fürstlichem Befehl" - Aufschrift in zwei Zeilen.

In der Mannheimer Festung Friedensburg ließ Kurfürst Karl Ludwig eine Kirche errichten, die allen Konfessionen dienen sollte und den Namen Konkordienkirche oder ´Zur heiligen Eintracht´ erhielt. Der Medailleur Johann Linck musste für die Grundsteinlegung Medaillenstempel schneiden. Das einzige Exemplar in Gold wurde vom Kurfürsten am 29. März 1677 in den Grundstein der Concordien-Kirche in Mannheim eingelegt. Nach der Zerstörung des Gotteshauses 1689 gelangte diese Goldmedaille in das Berliner Münzkabinett. Dort wurde sie auf Befehl des Soldatenkönigs Friedrich Wilhelm I. im Jahre 1713 mit weiteren Objekten aus königlichem Besitz zur Schuldentilgung eingeschmolzen. Dieses Exemplar in Silber verblieb in der Sammlung.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

76 mm, 131.94 g, 12 h

Created ...
... Who:
... When
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/12]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.