museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen 20. Jh. bis heute [18235077]

Eberbach, Walther: Der Tod versenkt die Lusitania - Präsident Woodrow Wilson

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n36/36544/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "HEIMTÜCKE U GEW-ARNTER LEICHTSINN AN BORD D LUSITANIA" - Der Tod in Gestalt eines Skelettes versenkt die Lusitania. Im r. F. die Signatur EW und im Abschnitt W. EBERBACH.
Rückseite: "DEM / VERÄCHTER / DER WARNUNG / WOODROW / WILSON / 1916" - In einer fünfeckigen Zierfassung die sechszeilige Aufschrift.

Zweiseitiger Eisenguss, ohne Randpunze (Edition DS 106). - Das Passagierschiff ´Lusitania´ der britischen Reederei ´Cunard Line´ wurde am 7. Mai 1915 auf dem Weg von New York nach Liverpool von einem U-Boot der deutschen Kaiserlichen Marine vor der Küste Irlands versenkt. Es kamen dabei 1.198 Menschen ums Leben, davon 128 US-Amerikaner. Die ´Lusitania-Affäre´ brachte bis Februar 1917 die Einstellung des uneingeschränkten U-Boot-Krieges durch Deutschland. Vorherige Warnungen über eventuelle Angriffe der Deutschen wurden in den Wind geschlagen - der Luxusliner galt als unsinkbar.

Material/Technique

Eisen, gegossen

Measurements

68 mm, 68.15 g

Created ...
... Who:
... When
... Where [Probably]

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.