museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Mittelalter Hochmittelalter [18226677]

Dortmund: Heinrich IV./V.

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n28/28108/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "+ HEI[NRICVS] IX. Heinricus Rex" - Gekröntes Brustbild nach links, davor Lanze.
Rückseite: "Entstellter Stadtname Thortmonia" - Kreuz mit Kugeln in den Winkeln, unten das ´westfälische Quadrat´.

Das Vs.-Bild steht den Duisburger Münzen nach 1084 sehr nahe. Die traditionelle Zuweisung an Heinrich IV. würde wegen des Königstitels eine Prägezeit vor 1084 bedeuten. Nach Stil und Fabrik scheint die Münze aber jünger, so dass auch die Königszeit Heinrichs V. (1106-1111) nicht auszuschließen ist. Das ´westfälische Quadrat´, eine besondere Immobilisierungserscheinung auf westfälischen Münzserien, spricht ebenfalls eher für das frühe 12. Jahrhundert. Dieses Stück stammt aus dem Schatzfund von Prag 1894, der im ersten Viertel des 12. Jahrhunderts verborgen wurde.
Vorbesitzer: Fiala, Eduard

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

19 mm, 1.41 g, 3 h

Created ...
... When
... Where
Found ...
... Where
Commissioned ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Created
Dortmund
7.465278148651151.513889312744db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Prag
14.38385009765650.089454650879db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Map

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/12]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.