museum-digitaldeutschland

Close
Close
Münzkabinett Medaillen 20. Jh. bis heute [18224231]

Kowalski, Klaus: Gottfried Wilhelm Leibniz

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n25/25610/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n25/25610/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n25/25610/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "G W LEIBNIZ UNIVERSALGELEHRTER" - Korrespondenz von Leibniz mit verschiedenen Adressaten. Im Zentrum der Medaille erhabener Schriftkreis, darin Portrait von Leibniz in Anlehnung an ein Porträt im Historischen Museum Hannover.
Rückseite: "LEIPZIG ALTDORF MAINZ PARIS LONDON HANNOVER BERLIN WIEN -/ Leibniz / 1646-1716" - In der Umschrift die Orte seines Wirkens, mittig das von Leibniz in einem Quadrat dargestellte binäre System, darunter Lebensdaten, darüber seine Unterschrift.

Die Bronzegussmedaille von Klaus Kowalski wurde anlässlich einer Ausstellung der Werke des Künstlers durch den Direktor der Leibnizbibliothek Hannover angeregt. Sie soll die Vielzahl der hinterlassenen Schriften, Experimente und Werke exemplarisch durch den Diskurs mit bedeutenden Geistergrößen Europas und die heute besonders wirksam gewordene Erfindung des binären Systems darstellen.

Material/Technique

Bronze, gegossen

Measurements

95 mm, 468.00 g, 12 h

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Klaus Kowalski (1929-)
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716)

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.