museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Klassizismus [18218431]

Webb, Thomas: William Wilberforce

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n19/19287/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "WILLIAM WILBERFORCE M P THE FRIEND OF AFRICA. William Wilberforce Mitglied des Parlaments der Freund von Afrika" - Kopf von William Wilberforce nach rechts. Am Halsabschnitt die Medailleursignatur Webb.
Rückseite: "I HAVE HEARD THEIR CRY // SLAVE TRADE / ABOLISHED / MMDCCCVII Ich habe ihren Schrei gehört. Der Sklavenhandel abgeschafft 1807" - Auf einem Podest sitzende Britannia und stehende Athena, links und rechts weibliche Figuren mit Merkurstab und Schlüssel, darüber Engel mit Kreuz und Kranz. Aufschrift auf Podest und im Abschnitt.

Nach seinem Studium in Cambridge wurde William Wilberforce (geb. 24.8.1759 in Kingston upon Hull, gest. 29.7.1833 in Chelsea) 1780 als Abgeordneter ins britische Unterhaus gewählt. Er vertrat eine Reform der Sitten und die Beendigung des Sklavenhandels. Gemeinsam mit William Pitt beantragte er 1789 auf einer Parlamentssitzung die Abschaffung des Sklavenhandels. Ergebnis der Bestrebungen war die Annahme eines Gesetzes gegen den Sklavenhandel. Er starb am 29. Juli, drei Tage nach Abschaffung der Sklaverei in Großbritannien.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

53.5 mm, 73.52 g, 12 h

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

Das Münzkabinett zählt zu den bedeutendsten numismatischen Sammlungen der Welt. Es stellt seine Bestände vornehmlich im Bode-Museum auf der ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.