museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Mittelalter Spätmittelalter [18217863]

Burgund: Maria und Maximilian

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18718/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "MAXI Z MARIA DEI GRA DVX Z - DVCISS AVSTRIE BG LOT BR Z" - Wappen Habsburg/Burgund mit Mittelschild Flandern umgeben von der Kette des Ordens vom Goldenen Vließ. Darüber Erzherzogshut und Jahreszahl 14-77.
Rückseite: "TOTA PVLCRA ES AMI-CA MEA ET M-ACVLA NON EST IN TE Vollkommen schön bist Du, meine Freundin, und kein Makel ist an Dir" - Im gotischen Schrein stehen in der Mitte Maria mit dem Jesuskind, links der heilige Andreas mit Kreuz, rechts der heilige Sebastian mit Pfeil und Bogen.

Inkunabel der Talerprägung. Früheste Großsilberprägung in Europa, entstanden anläßlich der Vermählung Maximilians von Österreich mit Maria von Burgund 1477 und sicherlich als Ehrengeschenk verwendet. Die ganz wenigen erhaltenen Exemplare differieren im Gewicht erheblich. Wegen des Mittelschildes auf der Wappenseite ist eine Entstehung in Flandern anzunehmen. Die Jahreszahl 1477 oberhalb des Schildes ist in gotischen Ziffern geschrieben. Die Umschrift der Rückseite nimmt beziehungsreich das Marienlob des Vespergebets auf, ersetzt aber den im Original stehenden Namen Marias durch ´Amica mea´ (meine Freundin/Herrin), wohl als dezenten Hinweis auf Maria von Burgund aufzufassen.
Vorbesitzer: Grote, Hermann

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

42 mm, 32.48 g, 6 h

Created ...
... When
... Where
Commissioned ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/12]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.