museum-digitaldeutschland

Close
Close
Münzkabinett Neuzeit Moderne seit 1900 [18217939]

Südafrika: 1902

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18795/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18795/vs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n18/18795/rs_org.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "ZAR / 1902" - Landesbezeichnung ZAR (für Zuid-Afrikaansche Republiek) als Monogramm, darunter die Jahreszahl.
Rückseite: "EEN / POND" - Wertbezeichnung in zwei Zeilen.
Rand: Riffelrand

Es handelt sich hier um eine Notausgabe während des Burenkrieges, hergestellt 1902 in einer Feldmünzestätte des Burenstaates bei Pilgim´s Rest nach der Einnahme der Prägestätte Pretoria durch britische Streitkräfte im Jahre 1900. Zeitgenössische Fälschungen zum Schaden der Sammler sind am abweichenden Schnitt der Jahreszahl erkennbar.

Material/Technique

Gold, geprägt

Measurements

22.40 mm, 8.78 g, 12 h

Created ...
... When
... Where More about the place

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.