museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Neuzeit Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. [18217055]

Bundesrepublik Deutschland: 1981 Stein

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n17/17057/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "CARL REICHSFREIHERR VOM STEIN - 1737 - 1831" - Büste des Reichsfreiherrn vom und zum Stein in Frontalansicht.
Rückseite: "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - 5 DEUTSCHE MARK -/ 19-81" - Bundesadler. Münzstättenkürzel G für Karlsruhe.
Rand: ICH HABE NUR EIN VATERLAND DEUTSCHLAND

Gedenkmünze anlässlich des 150. Todestages von Heinrich Friedrich Carl Reichsfreiherr vom und zum Stein. Gesamtauflage 6.850.000 Stück, davon 350.000 Stück in Spiegelglanz. - Heinrich Friedrich Carl Reichsfreiherr vom und zum Stein (1757-1831) war preußischer Reformer, Minister und deutscher Patriot. - Protokollauszug der Preisgerichtssitzung: ´Die Ausschreibungsbedingungen sind korrekt ohne Einwände erfüllt. Der Künstler hat sich in eigener Wahl als Vorlage seiner Arbeit für dasjenige Bildnis des Freiherrn vom Stein entschieden, das wohl am besten den Charakter und die Persönlichkeit Steins zum Ausdruck bringt. Unter den 35 eingereichten Arbeiten ragt diese am stärksten unter den Porträtarbeiten hervor. Das Preisgericht hegt die Erwartung, dass der Preisträger anhand von historisch ergänzendem Bildmaterial bestimmte Ausdruckspartien noch vertieft und hervorhebt. Schriftbild und Beschriftung sowie die Durcharbeitung der Adlerseite entsprechen sowohl den heraldischen wie den Ausschreibungsbedingungen, nur mit der Abweichung, dass entsprechend der vom Stein selbst bevorzugten Namensschreibung der Vorname als ´Carl´ erscheint.´
Vorbesitzer: Deutsche Bundesbank

Material/Technique

Kupfer-Nickel, geprägt

Measurements

29 mm, 9.97 g, 12 h

Created ...
... When
... Where
Intellectual creation ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.