museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Neuzeit Deutschland Gedenkmünzen 20.-21. Jh. [18217072]

Bundesrepublik Deutschland: 1985 150 Jahre Eisenbahn

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n17/17074/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Dirk Sonnenwald (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "150 JAHRE EISENBAHN - IN DEUTSCHLAND 1835 - 1985" - In Bewegung befindliches Rad einer Schnellzuglokomotive, dem die Schriftbänder wie Flügel angesetzt sind.
Rückseite: "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - 19-5-85 DEUTSCHE MARK" - Bundesadler. Am Ende der Aufschrift oben rechts das Münzstättenkürzel G für Karlsruhe.
Rand: EISENBAHN NÜRNBERG FÜRTH 7. DEZEMBER 1835

Gedenkmünze anlässlich 150 Jahren Eisenbahn in Deutschland. Gesamtauflage 8.350.000 Stück, davon 350.000 Stück in Polierter Platte. Ausgabetag 7.11.1985. - Am 7. Dezember 1835 fuhr die erste dampfgetriebene Eisenbahn Deutschlands von Nürnberg nach Fürth. - Protokollauszug der Preisgerichtssitzung: ´Die Darstellung der Bildseite (Eisenbahnrad in angedeuteter Bewegung) überzeugt durch das dominierende Bild des Rades als eines deutlichen Symbols des Schienenverkehrs. Die Bewegungsdynamik des Rades wird durch die beiden wie Flügel angesetzten Schriftbänder unterstrichen. Das Jubiläum 1835 - 1985 wird dadurch zeitlos mitten in eine Entwicklung gestellt, die auch die Zukunft einschließt. Zugleich wird dadurch das alte Symbol der Eisenbahn, das Flügelrad, in moderner Auffassung angedeutet. Der Adler der Wertseite korrespondiert mit der Bildseite in einer würdig-kraftvollen Gestalt.´
Vorbesitzer: Deutsche Bundesbank

Material/Technique

Kupfer-Nickel, geprägt

Measurements

29 mm, 9.97 g, 12 h

Created ...
... When
... Where

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.