museum-digitaldeutschland

Close
Close
Münzkabinett Medaillen Brandenburg-Preußen [18214241]

Burger, Ludwig: Friedrich III. und Sophie Charlotte

https://ikmk.smb.museum/image/18214241/vs_exp.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann) (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/image/18214241/vs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/image/18214241/rs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Dm der Medaille 49 mm. - Die von den originalen Faltzstempeln geprägten Medaillenseiten wurden vermutlich im Jahre 1853, dem 150. Jahrestag der Aufstellung des Reiterdenkmals des Großen Kurfürsten, zu einer Schraubmedaille mit aquarellierter Einlage umgearbeitet. Ludwig Burger (1825 Warschau bis 1884 Berlin), Maler und Illustrator, wirkte in Berlin und ist durch die Signatur als Fertiger der Einlagen bezeugt. Aufschrift der Rs.-Einlage: DIVO FR GVILIELMO / MAGNO / FRIEDERICVS / PRIMVS E SVA STIRPE / REX BORVSS / AN A CHR NAT / CI)I)CCIII.
Vorderseite: Romanisiert geharnischtes Brustbild Friedrich III. nach rechts. Unten die Medailleursignatur R FALTZ (außen). - Ansicht des Reiterdenkmals des Großen Kurfürsten. Unten die Signatur L BURGER FEC (innen).
Rückseite: Büste der Kurfürstin Sophie Charlotte nach rechts. Unten die Medailleursignatur R FALTZ (innen). - Bekrönte Tafel mit siebenzeiliger Aufschrift für Friedrich I. (innen).

Inscription

Vorderseite: FRIDER III D G M BRAND S R I A C ET ELECT

Rückseite: SOPHIA CHARL D G ELECT BRANDENB

Material/Technique

Silber; geprägt

Measurements

Diameter
49 mm
Weight
48.50 g
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Raimund Faltz (1658-1703)
... When
... Where More about the place
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Ludwig Burger (1825-1884)
... When

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
1853
Created Created
1853
1852 1855
Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.