museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Ethnologisches Museum Amerikanische Ethnologie [IV A 523]

Gestalt eines Raben

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1308136&resolution=superImageResolution#2584193 (Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin / Sharen Grainger (CC BY-NC-SA)

Description

Lit.: Maskentänzer der Kwakiutl, Abb. 147, Text S. 204 Holz mit schwarzer und roter Bemalung. Rassel in Gestalt eines Raben, die vom Hoylikalal zu Beginn des Tla´sala-Zyklus´verwendet wird. Auf der Oberseite befindet sich eine aufgesetzte und zur Spitze gewandte Figur, die vermutlich einen Hermelin darstellt, der den Raben in den Hals beißt. An der Unterseite ist ein aufgemaltes Gesicht, vermutlich das eines Habichts zu erkennen. Die Rasselhälften werden an den Seiten und am Griff mit Zedernbastschnur zusammengehalten. die Rassel ist mit Kieselsteinen gefüllt.
Eintrag im historischen Hauptkatalog: Dr. Rassel auf dessen Rücken einer Eidechse bemalt. "heiliger Schwan"

Sammler: Jacobsen, Johan Adrian

Material/Technique

Holz, Farbe

Measurements

Objektmaß: 36 x 15 x 10,5 cm

Created ...
... Who:
... Where
Created ...
... Where
Created ...
... Where

Links / Documents

Created
Nooette (Nouette)
00db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
British Columbia
-124.7827148437554.474292755127db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Hope Island
00db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map

Object from: Ethnologisches Museum

Das aus der königlichen Kunstkammer hervorgegangene Ethnologische Museum gehört seit seiner Gründung 1873 international zu den größten und ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.