museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kunstgewerbemuseum [F 1625]

Doppelseitiger Kamm mit Verkündigung an Maria und Anbetung der Hirten

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1819248&resolution=superImageResolution#5139494 (Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin / Stefan Büchner (CC BY-NC-SA)

Description

Das horizontale Mittelfeld nimmt die gesamte Breite des doppelseitigen Kammes ein. Die mit stilisierten vierblättrigen Blüten und gezacktem Blattwerk verzierten seitlichen Felder besitzen daher jeweils nur die Höhe der Zinken. Im Bildfeld der einen Seite des Kammes erscheint eine Darstellung der Verkündigung an Maria. Diese steht links vor einem Buchpult, hinter ihr befindet sich eine Bettstatt. Der Verkündigungsengel tritt aus einem Torbogen von rechts heran. Zwischen beiden Figuren steht ein Gefäß, dem drei Lilienstängel entsprießen. Dahinter schwebt ein Spruchband mit der Inschrift AVE GRACIA, über diesem erscheint die Taube des Heiligen Geistes. Das Bildfeld der anderen Seite zeigt die Anbetung der Hirten. Links am Bildrand erscheint der Stall mit dem Ochsen, davor steht, betend, die Muttergottes. Der kleine Jesusknabe liegt zu ihren Füßen. Von rechts treten zwei Hirten heran, den Kopf ehrfurchtsvoll entblößt. Zwischen den beiden Figuren erscheint der Esel, der vor dem Jesusknaben niederkniet. Am rechten Bildrand sind hinter einer Stadtmauer mit Turm und Torbogen zwei ins Gespräch vertiefte Wächter dargestellt.
Die Bildfelder des aus einem einzigen Werkstück gearbeiteten Kammes sind im Hintergrund mit einer starken unregelmäßigen Kreuzschraffur versehen, von der sich die glatten Oberflächen der vegetabilen Ornamente und figürlichen Darstellungen wirkungsvoll absetzen. Spuren von Polychromie sind nicht vorhanden.
Insgesamt 19 der dünnen Zinken sind ganz oder weitgehend ausgebrochen. LL

Entstehungsort stilistisch: Frankreich oder Flandern (?)

Material/Technique

Elfenbein, geschnitzt

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 11,2 x 14,4 x 1 cm

Created ...
... When

Links / Documents

Object from: Kunstgewerbemuseum

Das 1867 gegründete Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin ist das älteste und größte seiner Art in Deutschland. Es beherbergt ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.