museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Islamische Kunst [I. 12]

Fragment (Blüten-Teppich)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1525293&resolution=superImageResolution#5257229 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Johannes Kramer (CC BY-NC-SA)

Description

Fragment eines großformatigen Blüten-Teppichs. Der dunkelblaue Grund ist mit drei versetzten Systemen aus roten Ranken bedeckt, einem breiteren und zwei schmalen. Diese ergeben zusammen große Rauten. Deren Kreuzungspunkte sowie alle Rankenstängel sind mit größeren und kleineren, stark stilisierten, Blütenformen besetzt, während der übrige Teppichgrund mit weiteren kleineren Blüten und Blättern dicht bedeckt ist. Die schmale weißgrundige Bordüre zeigt blau-roten Ranken über einer zweiten dünnen Ranke.
Das Fragment stellt etwa ein Viertel des Teppichs dar. Weitere Fragmente desselben Teppichs im Besitz des Museums erlauben eine Rekonstruktion der ursprünglichen Größe (I. 12 b-h). Demnach hatte der Teppich eine Länge von 6,70 m und eine Breite von 3,50 m. Das große Format und der Blütendekor lassen vermuten, dass der Teppich in einer Moschee, vielleicht aber auch in einem Palast verwendet worden sein könnte.
Vergleichbar mit I. 1998.1

Herkunft (Allgemein): Chorasan

Herkunft (Allgemein): Iran

Material/Technique

Kette: Baumwolle; Schuss: Wolle; Knoten: Wolle, Jufti-Knoten, V 54, H 28 pro 10 cm

Measurements

Höhe: a: 334 cm; Breite: a: 165 cm; Höhe: b: 96 cm; Breite: b: 107 cm; Höhe: c: 96,5 cm; Breite: c: 20 cm; Höhe: d: 112 cm; Breite: d: 127 cm; Höhe: e: 117 cm; Breite: e: 13 cm; Höhe: f: 113 cm; Breite: f: 10 cm; Höhe: g: 96 cm; Breite: g: 13,5 cm; Höhe:

Created ...
... When

Relation to places

Links / Documents

[Relationship to location]
Chorasan
57.304687535.817813873291db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Iran
53.1210937532.21032333374db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.