museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Islamische Kunst [I. 1 a]

Fragment (Tier-Teppich)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2286381&resolution=superImageResolution#5257213 (Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Johannes Kramer (CC BY-NC-SA)

Description

Fragmente, die vom sogenannten Tier-Teppich (I. 1) stammen. Der Tier-Teppich besteht nur noch aus einem Viertel der ursprünglichen Teppichgröße. Er zeigt ein rotgrundiges Medaillon, eine blaugrundige Kartusche und eine stilisierte Blüte. Das Medaillon umschließt Kraniche und chinesische Wolken, während die Kartusche und Blüte mit verschiedenen Arten von Blüten versehen sind. Eine Landschaft mit verschiedenen Arten von Tieren und Bäumen auf weißem Grund umgeben das Medaillon, die Kartusche und die Blüte. Drachen, Huftiere und Panther sowie Zypressen und Blüten sind zu erkennen. Die blaugrundige Bordüre ist mit einer Blütenranke versehen. Die Zwickel weisen eine rote Füllung auf.
Der Teppich war ursprünglich über 600 cm lang und 360 cm breit, wurde jedoch beim Bombenangriff 1945 auf Berlin zerstört. Die großformatigen Teppiche konnten nicht ausgelagert werden und wurden so aufgerollt in die Berliner Reichsmünze gebracht.
Der Teppich wurde 1891 von Wilhelm von Bode erworben und befand sich wohl früher in einer Synagoge in Venedig. Er gehört zu den ersten Teppichen des Museums für Islamische Kunst.

Herkunft (Allgemein): Iran

Material/Technique

Kette: Baumwolle; Schuss: Wolle; Knoten: Wolle, asymmetrisch, V 64, H 60 pro 10 cm

Measurements

Höhe: 42 cm; Breite: 76 cm

Created ...
... When

Relation to places

Links / Documents

Object from: Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst stellt seine vielfältigen Werke islamischer Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel Berlin aus. Es gehört zu ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.