museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Museum für Byzantinische Kunst [4613]

Fragmente einer Tunika mit breiter Zierborte

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1723107&resolution=superImageResolution#4018071 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Im Grundgewebe ist etwa in der Mitte, im rechten Winkel zum Zierstreifen, eine breite Kappnaht zu sehen. Solche Nähte sind typisch für Tuniken. Das Fragment kann sowohl aus dem Vorder- als auch aus dem Rückenteil stammen. Der clavus auf dem vorliegenden Fragment ist separat hergestellt und auf die fertige Tunika genäht worden. Dargestellt ist eine Folge von fünf Reitern und der Rest eines sechsten auf nach rechts sprengenden, reich gezäumten Pferden, alle in gleichförmiger Wiedergabe auf rotem Grund. Mit dem ausholenden rechten Arm stechen sie mit einer Lanze Richtung Vordermann. Am oberen Rand füllen Palmetten den Raum zwischen den Reitern, während kleine Blattmotive am unteren Rand zwischen den Pferdeläufen zu erkennen sind. Ein kleineres zugehöriges Fragment befindet sich ebenfalls in der Sammlung des Museums für Byzantinische Kunst. Höchstwahrscheinlich schloss es unmittelbar rechts an den nur rudimentär erhaltenen Reiter an.

Material/Technique

Grundgewebe und Besatz aus Wolle

Measurements

Höhe: 89 cm und 44,5 cm; Breite: 25 cm und 23 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Links / Documents

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.