museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Museum für Byzantinische Kunst [6861]

Christus und die Apostel

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1442704&resolution=superImageResolution#2721612 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Jürgen Liepe (CC BY-NC-SA)

Description

Die dünnen Goldbleche dieser Art, deren Verwendungszweck noch nicht einwandfrei bestimmt werden konnte, haben oft durch mechanische Einwirkung Verformungen und Verletzungen erlitten, die es schwer machen, die Details der Darstellung zu erkennen. Das Bildfeld ist von einem Perlstab und einem Steg gerahmt. Über einer horizontalen Bodenlinie steht der bärtige Christus mit Kreuznimbus und Rolle in seiner Linken und fasst wahrscheinlich mit der Rechten den Arm des Thomas, der von links herantritt. Zu ihren Seiten Ganz- und darüber Halbfiguren von elf Aposteln. Die griechische Inschrift, zweizeilig über der Darstellung und dreizeilig im unteren Segment, folgt Johannes 20, 28-29: »Mein Herr und mein Gott!« - »Weil du mich gesehen hast [Thomas], so glaubst du.«

Entstehungsort stilistisch: Oströmisches Reich

Erwerbungsort: Italien

Material/Technique

Gepresstes Goldblech

Measurements

Tiefe: 0,2 cm; Durchmesser: 5,5 cm

Created ...
... When

Links / Documents

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.