museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Museum für Byzantinische Kunst [7/82]

Sprenkler

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1408849&resolution=superImageResolution#2617808 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Vollständiger Sprenkler mit weit ausbiegendem, unregelmäßig einwärts gefaltetem Rand, kurzem zylindrischem Hals, kugelförmigem Körper und leicht abgeflachtem Boden. Heftnarbe sichtbar. Das untere Ende des Halses ist so weit nach innen geschnürt, dass die Öffnung nur einen Durchmesser von ca. 0,5 Zentimetern besitzt. Eine durchgehende Formnaht am Gefäßkörper belegt dessen Herstellung in einem zweiteiligen Model. Sein in erhabenem Relief erscheinender Dekor besteht aus drei Reihen z. T. versetzt angeordneter konzentrischer Kreise, deren Zentrum jeweils ein tropfenförmiges Gebilde einnimmt. In den Zwickeln befinden sich weitere kleinere Tropfen bzw. Rauten. Letztere flankieren auch das Bodenmuster, welches offenbar einen Kreis mit eingeschriebenem Kreuz aufweist. Aufgrund der sehr schmalen Öffnung nimmt man an, dass derartige Gefäße zum Sprenkeln von Duftwasser bestimmt waren. Sie wurden wohl primär in Syrien produziert.

Entstehungsort stilistisch: Oströmisches Reich

Material/Technique

Glas

Measurements

Höhe: 12,1 cm; Durchmesser: Gefäßkörper 9,2 cm; Durchmesser: Standfläche 3,2 cm

Created ...
... When

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.