museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Museum für Byzantinische Kunst [8/2010]

ärmellose Tunika

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1585219&resolution=superImageResolution#4948526 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Das Fragment stammt von einem Kleid aus grüner Wolle. Erhalten ist eine Schulterpartie mit Halsöffnung. Die Halsöffnung ist halbrund ausgeschnitten und von einer Borte eingefasst, die auf rotem Grund mit hellen und blauen Rautenmotiven gemustert ist. Die Borte wurde durch mehrere keilförmige Abnäher gerundet. Eine gleiche, aber gerade Borte verläuft im Nacken der Halsöffnung und über die gesamte Schulterbreite hinweg. Am linken Rand des Fragmentes stößt die Schulterborte im rechten Winkel auf einen kurzen Abschnitt einer gleichen Borte. Diese saß über der Armöffnung des Kleides. Es besaß keine angesetzten, sondern angeschnittene, nur die Schultern überlappende Ärmel. Die Unterseite der Ärmel vergleichbarer Kleider geht dabei häufig in konkav eingezogene Seiten über. Ob dies auch beim vorliegenden Kleid der Fall war, ist ungewiss, da die Seitenpartien fehlen.
Abnutzungsspuren bezeugen den intensiven Gebrauch dieses Kleides: am rechten Schulterbereich befand sich eine verschlissene oder eingerissene Stelle im Gewebe, die mit blauem Faden gestopft wurde. Auch der Nackenbereich der Halsöffnung war offenbar stark beansprucht, denn er wurde mit einem unterlegten Gewebestreifen verstärkt.

Material/Technique

Grundgewebe aus Wolle, Borte aus Wolle und Leinen

Measurements

Höhe x Breite: 25 x 35 cm

Created ...
... When
Created ...
... When
... Where More about the place
Found ...
... Where More about the place

Links / Documents

Created
Egypt
2927db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Arsinoë
30.83348655700729.322473526001db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Map
Created Created
601 - 800
Created Created
601 - 800
600 802
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.