museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Skulpturensammlung [3104]

Heiliger Augustin

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=866519&resolution=superImageResolution#1638972 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Jörg P. Anders (CC BY-NC-SA)

Description

Ignaz Günther, der als Schüler und Mitarbeiter sein Handwerk in der Werkstatt von Johann Baptist Straub erlernte, ist der Schöpfer dieser beiden, in betont schwungvollem Kontrapost ausgeführten Tonmodelle. Sie sind die Entwürfe für die beiden äußeren Hochaltarfiguren der ehemaligen Prämonstratenser Klosterkirche Neustift bei Freising. Die beiden Schutzpatrone des Ordens kontrastieren in Bewegung und Ausdruck. Dem in sich gekehrten Ordensgründer Norbert ist der ekstatisch aufblickende Kirchenvater Augustinus gegenübergestellt. Er hat seinen Fuß auf die Bücher der Häretiker gestellt, um die sich die Schlange als Sinnbild des Unglaubens windet. Der heilige Norbert mit dem Kelch in der Hand hat seinen Fuß auf das aufgeschlagene Buch des von ihm bekämpften Ketzers Tanchilinus gesetzt. Beide Bozzetti spiegeln eindrucksvoll die technische Meisterschaft dieses herausragenden süddeutschen Rokokobildhauers wider.

Entstehungsort stilistisch: München

Material/Technique

Gebrannter Ton mit Resten von Fassung

Measurements

Höhe: 33,5 cm; Breite: 14 cm; Tiefe: 11,5 cm; Gewicht: 2 kg

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Günther, Ignaz
... When

Links / Documents

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.