museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Heimatmuseum Osterwieck Archäologische Sammlung [IV 98/2873 c]

Hüttenlehm

Hüttenlehm (Heimatmuseum Osterwieck CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum Osterwieck (CC BY-NC-SA)

Description

Fundumstände: Nordwestlich der Stadt, auf dem Baugelände der ehem. AWG »Florian Geyer«, 9 m n von dem (Haus) Block 11 während der Erschliessungmaßnahmen kamen bei dem Aushub eines Kabelgrabens Briquetagefragm. zum Vorschein. Die Notbergung erfolgte Ende August 1964.

Fundart: Siedlungsgrube (?), 5o cm unter der Oberfläche, verstreut auf einer Fläche von ca. 2 m Länge (W-O Richtung) und o,6o m bis 1 m Breite wurden die Briquetagebruchstücke (1o größere Säulenteile und mehrere Wandungsfragm.), 5o Scherben sowie einige Fragm. und 2 Hüttenlehmstücke geborgen. »Ausnahmlos schwarzer fetter Mutterboden, keine Verfärbungen sichtbar.«
Fundgegenstände: 2 Fragm. Hüttenlehm, gelblichbraun, Ton sandig, mit Gesteinsgrus, Spreu und Schamottepartikeln gemagert

Material/Technique

Lehm

Created ...
... When
Found ...
... When
... Where

Literature

Keywords

Created Created
-800 - -500
Found Found
1964
-801 1966

Object from: Heimatmuseum Osterwieck

Im ehemaligen Rathaus von Osterwieck aus dem Jahr 1554 befindet sich das am 7. Dezember 1930 gegründete Museum. Im Erdgeschoss, in dem sich bis ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.