museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kunstbibliothek Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek [14131292]

Charlotte von Bredow in Kleid von L. Gadiel

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=879603&resolution=superImageResolution#1634013 (Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Schmales Kleid aus Wolle. Das Rockteil besteht aus schmalen gesteppten Bahnen mit Kellerfalten aus uni Stoff, das Oberteil mit angeschnittenem Schößchen aus kariertem Stoff. In der vorderen Mitte wurde der Stoff diagonal verarbeitet und mit vier stoffüberzogenen Knöpfen verziert. Die Taille markiert ein aufgenähter Streifen aus uni Stoff. Den Abschluß der weiten Raglanärmel bilden hohe enganliegende Manschetten. Unter dem Kleid wird eine Piquégarnitur mit einem langen spitzen Kragen und einer Schleife getragen.

Material/Technique

Silbergelatine, Barytpapier, Retusche

Measurements

Höhe x Breite: 23,0 x 16,5

Image taken ...
... Who:
... When [About]
Image taken ...
... Who:
... When [About]

Links / Documents

Keywords

Image taken Image taken
1932
Image taken Image taken
1932
1931 1934

Object from: Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung mit einer der weltweit größten Museumsbibliotheken. Hinzu kommen bedeutende ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.