museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Jerichower Land, Genthin Archäologie / Paläontologie [IV 60-500]

Henkelschale der mittleren Bronzezeit

Henkelschale der mittleren Bronzezeit (Kreismuseum Jerichower Land, Genthin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Jerichower Land, Genthin / Antonia Beran (CC BY-NC-SA)

Description

Diese einhenklige Schale ist mit Ausnahme eines 2 cm breiten Streifens am Rand und dem Bodenansatz vollflächig mit einem Warzenmuster überzogen. Die Schale gehört zu einem Grabkomplex aus dem Hügelgräberfeld Havemark bei Wulkow, Lkr. Jerichower Land, und wurde 1891 bei den Ausgrabungen des Genthiner Altertumsvereins entdeckt.
Im gleichen Hügelgrab wurden außerdem 12 bronzene Spiralblechröllchen, ein gerippter Bronzehalskragen, ein bronzener Armring mit spitzovalem Querschnitt und ein Fragment einer Armberge mit Spiralscheibenenden gefunden.

Material / Technique

Ton, gebrannt (sekundär geklebt, gegipst)

Measurements ...

Höhe: 9,4 cm; Durchm. (Mdg.): 17,4 cm; Durchm. (Boden): 8,4 cm; max. Durchmesser: 19,0 cm

Was used ...
... where

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.