museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Mittelrhein-Museum Koblenz Malerei [M82]

Ein olympisches Göttermahl

Ein olympisches Göttermahl (Mittelrhein-Museum Koblenz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Mittelrhein-Museum Koblenz (CC BY-NC-SA)

Description

Die Darstellung von Göttermahlzeiten ist seit dem späten 16. Jahrhundert, vor allem in der niederländischen Malerei, beliebt. Der hier gezeigte Entwurf für ein vermutlich nicht ausgeführtes Fresko, lässt sich nicht mit einer bestimmten Szene der antiken Mythologie verbinden und könnte für einen Festsaal oder ein Speisezimmer vorgesehen gewesen sein.
Dargestellt sind: Herkules mit der Keule, dahinter Merkur und Mars in Waffen sowie Juno. Amor, mit Köcher und Bogen, beschäftigt sich mit Junos Tieren, den Pfauen, daneben, rechts von Juno ist Venus zu erkennen. Vor dem langen Tisch lagert Jupiter mit seinem Adler, ihm gegenüber Apollo mit seiner Schwester Diana. Der Gott an der Spitze der Tafel auf den Mars, Jupiter, Apollo und Diana verweisen, ist wohl Pluto, der Gott der Unterwelt. Hinter ihm erscheint ein schilfbekränzter, weiterer Gott mit Dreizack, Neptun. Gebeugt sitzend, schließt Saturn mit der Sense die Göttergruppe ab. Darüber lagert Bacchus neben seinem Weinfassattribut auf Wolken. Solche Darstellungen waren in fürstlichen Speisezimmern als Fresko wie als Tafelbild beliebt.

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

H 34,3cm x B 44,9cm

Was depicted (Actor) ...
... Who: [Probably]
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Painted ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: Mittelrhein-Museum Koblenz

Seit 2013 befindet sich das Mittelrhein-Museum im sogenannten Kulturbau (Forum Confluentes) am Koblenzer Zentralplatz und präsentiert in den neuen, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.