museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [L MK 2018-8]

Preismedaille der Weltausstellung in Chicago für das Unternehmen Kast & Ehinger in Feuerbach, 1893

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/251522/251522.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

Description

Im Jahr 1893 fand die Weltausstellung in Chicago statt. Sie feierte das 400jährige Jubiläum der „Entdeckung“ Amerikas durch Christopher Columbus im Jahr 1492. 23.757 Aussteller wurden mit Urkunden und Medaillen ausgezeichnet, unter ihnen das Unternehmen Kast & Ehinger in Feuerbach. Das 1865 von Albert M. Kast in Stuttgart gegründete Unternehmen stellte schwarze Druckfarbe für den Buch- und Steindruck her. Es befand sich seit 1878/79 in Feuerbach und ist seit 2004 Teil der Flint Group, dem weltweit zweitgrößten Hersteller für Druckfarben. Ein Teil der Produktion findet noch heute in Feuerbach statt.
Die Vorderseite der Preismedaille der Weltausstellung von 1893 wurde vom amerikanischen Bildhauer Augustus Saint-Gaudens entworfen. Sie zeigt Christopher Columbus, der von der Santa Maria aus den neu entdeckten Kontinent betritt. Die Devise des spanischen Wappens PLVS VLTRA zwischen zwei Säulen symbolisiert die Beziehung zwischen Spanien und seiner ehemaligen Überseebesitzungen, den amerikanischen Staaten. Die Gestaltung der Rückseite stammt von Charles E. Barber. Sie zeigt eine von zwei brennenden Fackeln gerahmte Inschriftentafel. In der untersten Zeile ist der Name der Name der prämierten Firma eingraviert. Die Inschriftentafel wird unten durch ein Segelschiff und oben durch die Allegorien des Sieges sowie der Kunst und Wissenschaft gerahmt.
[Veronika Nuding]

Inschriften:
Avers: CHRISTOPHER / COLVMBUS / OCT XII / MCCCCXCII
AUGUSTUS SAINT-GAUDENS FECIT
PLVS VLTRA
Revers: WORLDS COLUMBIAN EXPOSITION / IN COMMEMORATIONOF THE / FOURHUNDREDTH ANNIVERSARY / OF THE LANDING OF COLUMBUS / MDCCCXCII MDCCCXCIII / TO KAST & EHINGER
C. E. BARBER FECIT

Inscription

Vorderseite: CHRISTOPHER COLUMBUS OCT XII
MCCCCXCII
Rückseite: WORLDS COLUMBIAN EXPOSITION
IN COMMEMORATION OF THE
FOUR HUNDRET ANNIVERSARY
OF THE LANDING OF COLUMBUS
MDCCCXCII MDCCCXCIII
TO KAST & EHINGER

Material/Technique

Kupfer

Measurements

Diameter
76 mm
Weight
206,77 g
Created ...
... Who:
... When
Created ...
... Who:
... When
Template creation ...
... Who:
Template creation ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Keywords

Created Created
1893
Created Created
1893
1892 1895

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.