museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Schloss Moritzburg Zeitz Fotoplatten [XI/P/1821]

Zeitz, Brückenweg

Zeitz, Kirche St. Peter und Paul (Museum Schloss Moritzburg Zeitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

Description

Aufnahme der St. Peter und Paul Kirche am Brückenweg in Zeitz.
Nach dem Erwerb eines eigenen Grundstückes im Tabakfeld, heute Geschwister-Scholl-Straße 12, konnte im Jahr 1879 ein eigenes Missionshaus von der katholischen Gemeinde gebaut werden. Das Grundstück wurde bereits 2 Jahre später erweitert. Pfarrer Hund kaufte das hinter dem Missionshaus gelegene Land 1881 von Rentier Ernst Albert Naether als Bauplatz für die Pfarrkirche. Bereits Ende 1891 hatte der Missionspfarrer den "Katholischen Verein" zur Unterstützung und Finanzierung des Kirchbaues gegründet, der es ihm ermöglichte, mit dem Bau der Kirche 1894 zu beginnen. Diözesen-Baumeister Güldenpfennig fertigte den Entwurf und am 9. 4. 1894 konnte mit dem Ziegelbau im Stil der Neugotik begonnen werden. Die dem Patronat der Apostel Peter und Paul anvertraute Kirche wurde bereits am 18. 11. 1894 eingeweiht. Die feierliche Konsekration der Kirche erfolgte durch Bischof Hubertus Simar, wobei Reliquien von Eoban und Adelar (auch Adalar oder Adolar, Gefährten und Märtyrer des heiligen Bonifazius) in den Altar eingelassen wurden.

Material/Technique

Fotopapier / Fotografie

Measurements

Fotoplatte 13x18 cm

Image taken ...
... When [About]
... Where

Relation to people

Relation to places

Links / Documents

Keywords

Image taken
Zeitz
12.13833332061851.047779083252db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
[Relationship to location]
Brückenweg (Zeitz)
12.13136291503951.054111480713db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Dom St. Peter und Paul (Zeitz)
12.12639999389651.050701141357db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Tabakfeld (Zeitz)
12.13086986541751.05411529541db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Museum Schloss Moritzburg Zeitz

Das Schloss Moritzburg, die frühbarocke Residenz der Herzöge von Sachsen-Zeitz, entstand zwischen 1657 und 1678. Das Schloss Moritzburg und der Dom ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.