museum-digitaldeutschland

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 19450]

Medaille auf die Geburt des Thronfolgers Ludwig XIII. von Frankreich am 27. September 1601

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/80991/80991.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)
"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/80991/80991.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/80994/80994.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

Description

Anlass für die Prägung dieser Medaille war die Geburt des späteren Königs Ludwig XIII. Er war der erste französische Thronfolger seit 50 Jahren, was dem Land Stabilität nach dem langen Bürgerkrieg versprach und zugleich die noch junge Dynastie der Bourbonen absicherte. Die Inschrift „DEDIT.HOC.PATRIS.INSITA.VIRTVS“ (Der angeborene Mut des Vaters gab dies) verweist auf die Taten seines Vaters Heinrich IV., der sein Reich zunächst einmal zehn Jahre lang hatte rückerobern müssen. Wie Thetis, die laut der Sage ihren Sohn Achilles in den Styx tauchte, um ihn unverwundbar zu machen, taucht hier die Königin ihren Erstgeborenen sinnbildlich in das glorreiche Erbe des Vaters. Die Rückseite zeigt einen gekrönten Delphin in Ringform, der drei ineinander verschlungene Delphine umschließt. Der Delphin war das Symbol für den französischen Thronfolger, genannt „Dauphin“ (frz. für Delphin) nach der südöstlichen Provinz Dauphiné, die diesem traditionell als Apanage diente.
[Miriam Régerat-Kobitzsch]

Inscription

Vorderseite: DEDIT . HOC . PATRIS . INSITA . VIRTVS
Rückseite: FAVST . DELPHINI . NAT . DELPHINATES

Material/Technique

Silber

Measurements

Diameter
35 mm
Weight
15,83 g
Created ...
... When
Commissioned ...
... Who: Zur Personenseite: Henry IV of France (1553-1610)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Louis XIII of France (1601-1643)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Marie de´ Medici (1575-1642)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Marie de´ Medici (1575-1642)

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.