museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [MK 21435]

Medaille von George Bower auf die Hochzeit von Prinzessin Anna von England und Prinz Georg von Dänemark

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/82348/82348.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / Adolar Wiedemann (CC BY-SA)

Description

Im Jahr 1683 heirateten die englische Prinzessin Anna und der dänische Prinz Georg. Auf diesen Anlass schuf der Hofmedailleur George Bower eine Medaille, die auf ihrer Vorderseite die einander zugewandten Brustbilder der beiden Eheleute zeigt. Auf der Rückseite ist ein Eichenbaum dargestellt, der inmitten von herab gefallenen Eicheln steht. Die Inschrift erläutert die Darstellung: FACTVRA NEPOTIBVS VMBRAM – Er wird den Enkel Schatten spenden, ein Hinweis auf einen reichen Kindersegen für das Paar.
Doch diese Hoffnung sollte sich nicht erfüllen. Anna war zwar 17 Mal schwanger, doch hatte sie zwölf Tot- oder Fehlgeburten. Vier der lebend geborenen Kinder verschieden als Säugling oder als Kleinkind. Wilhelm, der Anna auf dem Thron hätte nachfolgen sollen, starb kurz nach seinem 11. Geburtstag.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: GEORGIVS CIMBRORVM PRINCEPS ET ANNA IACOBI DVCIS EBORACENSIS FILIA., unten: G B. F.
RS: FACTVRA NEPOTIBVS VMBRAM

Measurements

Diameter
38 mm
Weight
25,21 g
Created ...
... Who:
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Relation to places

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

[Relation to time] [Relation to time]
1600 - 1699
Created Created
1683
1599 1701

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.