museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Postkartensammlung [M 2003/304]

Postkarte Schneewittchen nach einem Motiv von Paul Hey

Postkarte Schneewittchen (Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum / Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum, Foto: Hanna Dose (CC BY-NC-SA)

Description

Die Postkarte zeigt eine Illustration des Künstlers Paul Hey zu dem Märchen "Schneewittchen". Der Glassarg mit Schneewittchen steht, umstanden von den sieben Zwergen auf einer Lichtung im Wald. Der Prinz kniet mit gefalteten Händen zu Füßen des Sarges. Hinter ihm steht ein Gefolgsmann mit einem Pferd. Links unten im Bild ist die Signatur des Künstlers zu erkennen.
Das Märchen "Schneewittchen wurde 1812 von den Brüdern Grimm in der Erstauflage der "Kinder- und Hausmärchen" unter der Nummer 53 ediert. Dort war es zunächst noch mit dem niederdeutschen Namen "Sneewittchen (Schneeweißchen) be-titelt.
Die Rückseite der Karte weist die übliche Aufteilung in Text- und Adressfeld auf. Zwischen dem senkrechten Trennstrich ist mittig "Made in Switzerland" aufgedruckt. Links auf der Textfeldseite stehen unten die Angaben: "Walter Classen, Kunstverlag, Zürich" ; "No. 6062 - Paul Hey: Schneewittchen" ; Blanche neige - Little Snow-white" sowie (Nachdruck verboten - Copyright).
Die Karte ist unbeschrieben und nicht gelaufen.

Material/Technique

Karton

Measurements

H 14,8 x 10,6 cm

Published ...
... Who:
... Where
Template creation ...
... Who:

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum

Das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen wurde 1973 in einer der schönsten Villen am Kurpark eröffnet. Es geht zurück auf die ...

Contact the institution

[Last update: 2018/11/21]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.