museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Papyrussammlung [P 21606]

Eingabe an den Epistrategen

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1514397&resolution=superImageResolution#5428804 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Abschrift einer Eingabe eines staatlichen Bauers von Philadelpheia an den Epistrategen Vedius Faustus. Er klagt, dass Ptollas, Dorfschreiber von Bakchias, ihm unrechtmäßig 7 1/2 Aruren vom staatlichen Land zur Bebauung zugewiesen hätte. Nachdem sich der Petent geweigert hatte, das Land zu bebauen und wahrscheinlich auch den entsprechenden Pachtzins zu zahlen, hatte Ptollas ihn und seine Frau durch die Getreidesteuereintreiber (πράκτορες σιτικῶν) von Psenarpsenesis festnehmen lassen. Der Bauer bittet den Epistrategen darum, ihn anzuhören.

Nach BerlPap: http://berlpap.smb.museum/04691/

Material/Technique

Papyrus (Material); einseitig, beschriftet (Technik)

Measurements

Höhe x Breite: 20,8 x 12,4 cm (lt. BerlPap)

Created ...
... When
... Where

Links / Documents

Object from: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Die bemerkenswerte Sammlung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung zählt ca. 100.000 Objekte. Sie umfasst Meisterwerke unterschiedlicher ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.