museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Fayencen [1907.761]

Sultan

Sultan (Grassi Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Grassi Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)

Description

Figur eines langhaarigen und bärtigen Sultans im langen, bis zum Boden reichenden, gelben Gewand mit weiten Ärmeln. Der Gürtel ist braun. Nur die Spitzen der Schuhe sind unter dem Gewand erkennbar. Auf dem Kopf trägt er einen blauen Turban. Die rechte Hand liegt auf dem Oberkörper, die Linke ist abgebrochen. Die grafische Vorlage für die Figur bildete der Kupferstich „Der Groß-Sultan im Serrail mit den Kislar Agassi“ nach Ferriol/Weigel, Nürnberg 1719.
Die linke Hand fehlt. Glasurabplatzungen am rechten Ärmel und an der rechten Schulter.
Ohne Marke

Vermächtnis F. F. Jost, Leipzig, 1907

Material / Technique

Fayence, Scherben ockerfarben, Glasur weiß, Inglasurbemalung in Gelb, Blau und Manganviolett. Kaltbemalung in Braun.

Measurements ...

Höhe: 17,8 cm, Breite: 6 cm, Tiefe: 5,6 cm

Literature ...

Tags

[Last update: 2018/09/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.