museum-digitaldeutschland

Close
Close
ChemieFreunde Erkner Phenolharze (Gegenstände aus Bakelit) [cme.2007.0065000]

Registrierkasse

Registrierkasse (ChemieFreunde Erkner CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: ChemieFreunde Erkner / Horst Weinzierl (CC BY-NC-SA)

Description

Eine Registrierkasse ist ein für den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen bestimmtes Datenerfassungsgerät mit Geldablage. Sie dient zur Abrechnung von Bargeldumsätzen und zur Erstellung von Belegen darüber. Anwender waren hauptsächlich die Gastronomie und der Handel. Diese Registrierkasse hat rechts eine Handkurbel (beschädigt). durch drehen dieser Kurbel wurde die Kasse geöffnet. Im Gegensatz zu den ältesten amerikanischen Registrierkassen besteht das Gehäuse dieser Registrierkasse von der Firma Fritz ELLER nicht aus Metall, sondern aus Bakelit. Diese Registrierkasse wurde 1935 als US-Patent angemeldet und 1939 erteilt von der Firma Fritz ELLER, Berlin-Wansee.

Material/Technique

Mechanisch betriebene Registrierkasse, Gehäuse aus Bakelit

Measurements

Höhe 33,5 cm, Breite 23,5 cm, Tiefe 32 cm; Holzplatte 41x48 cm

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

ChemieFreunde Erkner

Object from: ChemieFreunde Erkner

BAKELIT, der erste vollsynthetische Kunststoff, erblickte vor mehr als 100 Jahren bei New York das Licht der Welt. Aber hier in Erkner wurde er ab ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.