museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Erkenbert-Museum Frankenthal Porzellanmanufaktur Nymphenburg [000.129]

Porzellan (Frankenthal): "Gelbe Jagd": Jäger auf einem Pferd

"Gelbe Jagd": Jäger auf einem Pferd (Erkenbert-Museum Frankenthal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Erkenbert-Museum Frankenthal / Erkenbert-Museum / Anna-Luisa Lutz (CC BY-NC-SA)

Description

Auf einem weißen Pferd sitzt ein Reiter in gelber Jagdkleidung. Er trägt schwarze Stiefel, eine hellgelbe Hose und einen gelben Rock mit blauen Aufschlägen, Kragen und Gürtel. Auf der Zopfperücke sitzt ein Dreispitz, der mit einer gelben Rosette verziert ist. Die Hände stecken in Handschuhen. Mit der rechten Hand hält er das Zaumzeug des Pferdes und in der linken Hand ein Gerte. Das Halfter des Pferdes ist mit einer gelben Rosette verziert. Das Pferd hat einen gekürzten Schweif. Als Stütze dient ein Baumstamm unter dem Leib des Tieres. Der Rocaillesockel ist als Rasen gestaltet. Auf der Unterseite des Sockels ist das Rautenschild der Porzellanmanufaktur Nymphenburg eingeprägt zusammen mit der Nr. 1063 10 und der blauen CT-Marke.

Material/Technique

Porzellan, Glasurfarben, gegossen, bemalt

Measurements

H x B x T: 18 x 14,2 x 8 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Nachformung im Stil der "Jagdgruppe" der Frankenthaler Porzellanmanufaktur

Keywords

Object from: Erkenbert-Museum Frankenthal

Das Erkenbert-Museum in Frankenthal (Pfalz) präsentiert auf drei Etagen die Stadtgeschichte der einstigen Festungs- und Garnisonsstadt, die auch als ...

Contact the institution

[Last update: 2019/09/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.