museum-digitaldeutschland

Close
Close
Kreismuseum Bitterfeld VK | Kunst [V K 2/ 25]

Zwei Männer

Zwei Männer (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Auf der Tuschezeichnung von Schlittgen aus dem Jahr 1894 sind zwei Männer als Hüftfigurenbildnis dargestellt. Der linke der beiden Männer fast vollständig dem Betrachter zugewandt. Er trägt einen langen schwarzen Mantel mit breiten Kragen und Umschlägen an den Ärmeln über einer weißen Weste und einem weißen Hemd. In seiner Westentasche bewahrt er wahrscheinlich seine Taschenauhr auf, da an der Knopfleiste jener die Kette zu sehen ist. Als Beinbekleidung trägt er eine schwarze Hose. Seine Arme hat er in die Seiten gestemmt. Er blickt den anderen Mann über seine Brille mit den kleinen runden Gläsern hinweg an. Um seinen Hals herum und unter der Mütze hervor ist sein zerzaustes weißes Haupthaar und Bart erkennbar. Hinter seinem rechten Ohr klemmt ein Federhalter. Der andere Mann ist nur im Halbprofil zu sehen. Er trägt ebenfalls einen langen Mantel mit einem breiten Kragen. Darunter ist ein längs-gestreiftes Oberteil zu erkennen und um den Hals ein Schal oder ein großes Tuch, dessen lange Ende bis unterhalb seiner Brust reichen. Der Mann im Halbprofil ist weitaus jünger als der frontalansichtige Mann. Die Haare des Mannes im Halbprofil sind kürzer und schwarz. Sein Bart ist nicht so lang wie der weiße, jedoch wirkt seine Nase recht lang und dominant. Auf der rechten Seite am unteren Rand der Zeichnung ist deutlich die Signatur "H. Schlittgen 94" zu lesen, wodurch eine eindeutige Zuordnung an Hermann Schlittgen mit der Jahreszahl 1894 möglich ist.

Material/Technique

Federzeichnung

Measurements

Gesamtmaße=Bildmaße:HxB: 49,8 x 45,6cm

Drawn ...
... Who: Zur Personenseite: Hermann Schlittgen (1859-1930)
... When

Relation to places

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kreismuseum Bitterfeld

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.