museum-digitaldeutschland

Close
Close
Harzmuseum Wernigerode Malerei [K 987]

Gesamtansicht von Wernigeorde nach dem Stadtbrand von 1847

Gesamtansicht von Wernigeorde nach dem Stadtbrand von 1847 (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)
"Gesamtansicht von Wernigeorde nach dem Stadtbrand von 1847

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

"Gesamtansicht von Wernigeorde nach dem Stadtbrand von 1847

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

Die Stadt Wernigerode ist von bergiger Landschaft umgeben.
Neben zahlreichen Wohngebäuden sind der Westerntorturm, die Sylvestrikirche mit barockem Turm und das Rathaus zu sehen. Auf dem Schlossberg erhebt sich das Wohnschloss im Barockstil. Die Spuren des Stadtbrandes sind noch sichtbar. Oberhalb des Teiches liegt das ausgebrannte Häuserviertel, in dem nur noch die steingemauerten Feuerstellen zu sehen sind.
Das Gemälde wurde im Jahr 1849 auf der Gewerbeausstellung in Wernigerode gezeigt.
Ernst Helbig wurde 1802 in Stolberg geboren. Er lebte und arbeitete von 1830 bis 1860 in Wernigerode und gilt heute als vergessener Harzer Landschaftsmaler. Eine Biographie über ihn gibt es bisher nicht.
Ernst Helbig verstarb 1866 in Mansfeld.

Material/Technique

Öl auf Leinwand / Malerei

Measurements

Höhe: 44,5 cm, Breite: 66 cm; Rahmen: 57 x 79 x 5,5 cm

Painted ...
... Who: [Probably] Zur Personenseite: Ernst Helbig (1802-1866)
... When
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Harzmuseum Wernigerode

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.