museum-digitaldeutschland

Close
Close
Kreismuseum Bitterfeld VK | Kunst [V K 5/ 308]

Grabmal in der Landschaft

Grabmal in der Landschaft (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Auf der Originalradierung von einem unbekannten Künstler blickt der Betrachter scheinbar aus einem Wald heraus auf eine weite ebene Landschaft. Die weite Grünfläche wird oben von dem zwei Drittel einnehmenden dunklen oder bewölkten Himmel begrenzt. Im Vordergrund ist von hinten ein Grab mit einem schmalen, wahrscheinlich aus Holz bestehenden, Kreuz versehen. Rechts neben dem Grab ragt ein großer Baum in den Himmel hinauf und endet erst außerhalb des Bildfeldes. Daneben sind ein paar kleinere weniger imposante Ausläufer des Waldes zu erkennen. Auf der anderen Seite des Grabes erhebt sich ein kleiner Hügel, auf welchem eine kleine Gruppe hoher schmaler Bäume steht, die den Blick auf ein weiteres, entferntes Grab gewähren. Auf der zum Hintergrund führenden Wiese scheint nichts zu wachsen, außer Gras vielleicht.
Es gibt keinerlei Anzeichen für den Urheber des Werkes oder eine Datierung. Es könnte ein Zusammenhang zu den Radierungen von Schneider und Grosse existieren, da sie gemeinsam aufbewahrt wurden und auch in der Technik einige Parallelen zu finden sind. Der Zustand aller Radierungen ist ähnlich. Außerdem ist bei allen der Rand der Druckplatte deutlich sicht- und fühlbar mit nur wenig Abstand zum Bild.

Material/Technique

Radierung auf Papier

Measurements

Gesamtmaße: HxB: 16,7 x 23,3 cm; Bildmaße: HxB: 9,2 x 13,1 cm

Printing plate produced ...
... When

Relation to people

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kreismuseum Bitterfeld

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.