museum-digitaldeutschland

Close
Close
Heimatmuseum im Schloss Fußgönheim Not macht erfinderisch [hkk170002]

Henkelbecher mit Ausguss aus Kartusche

Henkelbecher mit Ausguss aus Kartusche (Heimatmuseum im Schloss Fußgönheim CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum im Schloss Fußgönheim / fs (CC BY-NC-SA)

Description

Becher mit Henkel und Ausguss
Herstellung von 1945-1949 im Ruhrgebiet aus eingesammelten Munitionsresten (Kartuschen)
Nutzung wahrscheinlich als Milchbecher
Farbe: Grau, emailliert mit weißen Sprenkeln. Das Zündloch im Kartuschenboden wurde verschlossen und ist nicht mehr sichtbar.
Am oberen und unteren Rand ist das Emaille abgeplatzt, das freigelegte Metall rostet.

Material/Technique

Metall / Aus Munitionsresten hergestellt

Measurements

Höhe: 10,5 cm, Durchmesser: 8,1 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Was used ...
... When
... Where More about the place

Der Becher wurde bis 2006 noch von einer Bauernfamilie genutzt, er war bei der Feldarbeit als Trinkgefäß im Einsatz

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Ruhrgebiet
7.551.5db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was used
Donnersbergkreis
7.916666507720949.633335113525db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Map
Was used Was used
0 - 2005
Created Created
1945 - 1949
2007
Heimatmuseum im Schloss Fußgönheim

Object from: Heimatmuseum im Schloss Fußgönheim

Gegründet wurde der Heimat- und Kulturkreis 1968. Entstanden aus einer Gruppe von Fußgönheimer Bürgern, die den Verfall des einzigen ...

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.