museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz - Speyer Sammlung Fotografie [HMP_1999_260_0517]

Fotografie "Judenhof (VI)"

Fotografie "Judenhof (VI)" (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / HMP Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

Die Aufnahme zeigt einen Bagger bei Abrissarbeiten auf dem Gelände des Judenhofs in Speyer. Während der frühen 1960er Jahre wurden im Zuge der Ausgrabungsarbeiten auch Teile der Wohnbebauung abgerissen, die im 18. Jahrhundert anstelle der mittelalterlichen Gebäude der "Alten Judengasse", heute Kleine Pfaffengasse, enstand. Die mittelalterlichen Gebäude wurden bereits größtenteils beim großen Stadtbrand im Jahr 1689 zerstört, jedoch wurden schon in den 1960er Jahren einige Reste wieder freigelegt.

Material/Technique

Papier / Fotografie

Measurements

10,5 x 7,5 cm

Image taken ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places

Part of

Literature

Keywords

Image taken
Speyer
8.432006835937549.318557739258db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
[Relationship to location]
Judenhof Speyer
8.439682960510349.316295623779db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Mikwe (Speyer)
8.43977260589649.316204071045db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.