museum-digitaldeutschland

Close
Close
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte Historische Stadtansichten von Potsdam und Umgebung [80-172-K2a]

Schloss Sanssouci von Süden aus der Vogelschau

Schloss Sanssouci von Süden aus der Vogelschau (Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte / Michael Lüder (CC BY-NC-SA)

Description

Die vorliegende Darstellung des Parterres von Sanssouci bildete in der linken Hälfte wahrscheinlich die Vorlage für das von Georg Balthasar Probst (1732-1801) geschaffene Guckkastenbild vom westlichen Teil des Gartenparterres (vgl. Inv.-Nr. 80-150-K2a); dafür sprechen jedenfalls etliche Details. So gibt es jeweils eine seltsame, von Mühlen betonte Horizontlinie, die bei Trosberg im Bereich von Schloss Sanssouci allerdings arg verunglückte. Analog ist auch die oberhalb des Orangenhauses recht verzeichnete westliche Rampe des Schlosses, die sich Probst bei der Übernahme wohl nicht zu erklären vermochte und daher wie einen Schatten darstellte. Und der Zaun zum Rehgarten, der links vom Orangenhaus nur noch eine Linie bildet, ist auf beiden Bildern weitgehend gleich; von der Darstellung der Ödnis außerhalb der Umgrenzungen ganz abgesehen. Im Übrigen erscheint es seltsam, dass Trosberg die dilettantische Vogelschau geschaffen haben soll, aber auch die exquisiten Inschriften-Kartuschen. [Thomas Sander]

bez.: o.l.: Renuci / 1. le Chateau. / 2. la Vigne. / 3. I‘ Entrée du Roi. / 4. Plantage des / arbres frutiers. / 5. Allée / 6. Boccage. / 7. Bassin. / 8. Terrasse.; o.r.: Plan de / Sans Souci / Maison de plaisance / du Roi / prés de Potsdam.; u.m.l.: Was dort das Alterthum von Sieben Wunder spricht; / Das gleicht dieser burg und seiner Schönheit nicht.; u.m.r.: Hier lebt der gröste Held von allen sorgen los. / Schweig Rom, und mache dich mit keinen Helden gros; u.r.: Trosberg. fec.

Material/Technique

Radierung

Measurements

42,2 x 66,5

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Trosberg (Radierer)
... When [About]

Relation to places

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Object from: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum wurde 1909 von Potsdamer Bürgern und Mäzenen, die im Potsdamer Kunstverein und Potsdamer Museumsverein aktiv waren, als...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.