museum-digitaldeutschland

Close
Close
Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. Fachwerkhäuser [24]

Burgstr. 26

Burgstr. 26 (Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. / Dr. Rolf Mertzenich (CC BY-NC-SA)
"Burgstr. 26

Provenance/Rights: 
Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. (CC BY-NC-SA)

"Burgstr. 26

Provenance/Rights: 
Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. (CC BY-NC-SA)

"Burgstr. 26

Provenance/Rights: 
Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V. (CC BY-NC-SA)

Description

Typisches Fachwerk-Wohnhaus eines Dreiseit-Hofes, datiert am Eckpfosten links „1737“. Eingeschossiger Bau mit Kniestock und Dachgeschoss unter giebelständigem Satteldach. Die innere Einteilung in (Wohn-)Stube und kleinere (Schlaf-)Kammer an der Verteilung der Fensteröffnungen ablesbar. Schlichtes Fachwerk mit (halben) Wilden Männern aus zum Teil gebogenen Hölzern. Am Giebel profilierter Rähmbalken, ebenso der Brustriegel. Von Interesse die winzigen Fensteröffnungen im Kniestock des Giebels. Linker Hand zwei Sandsteinpfosten der Hofeinfahrt von 1737.

Material/Technique

Eichenholz, Stein

Measurements

keine Angabe

Created ...
... When
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V.

Object from: Kulturelles Erbe Schifferstadt e. V.

Der Verein „Kulturelles Erbe Schifferstadt e.V.“ erforscht und dokumentiert die Vielfalt sowie die Eigenheiten der gewachsenen Schifferstadter...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.