museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Chemie-Museum Zeolithe (Molsiebe) [0855]

Kugelmühle

Kugelmühle (Deutsches Chemie-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Deutsches Chemie-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Die Kugelmühle besteht aus dem Lagergestell, dem Antrieb mit E-Motor, Riementrieb und Schneckengetriebe, der Kugelmühle und der Sicherheitshaube. Das Lagergestell ist aus Winkeleisen gefertigt. Es trägt die beiden außenliegenden Lager der Kugelmühle. An einer Außenseite des Gestells ist der Antrieb montiert. Über Keilriemen treibt der E-Motor ein in einem Gussgehäuse befindliches Schneckengetriebe an. Die Mühlentrommel hat einen Holzmantel, welcher mit zwei Stahlbändern stabilisiert ist. Der Innenraum ist mit Porzellansteinen ausgekleidet und zu einem Drittel mit Porzellankugeln in den Größen 3 bis 5 bzw. 5 bis 10 cm beschickt. Das Anteilsverhältnis betrug ca. 1 zu 1. Der Einfüllstutzen wird mit einem Porzellanstopfen verschlossen und mittels Spange gesichert.
Die seitlichen Flächen bestehen aus mittels vier Stahlbolzen fixierten Stahlblechen. Die Sicherheitshaube ist nach oben kippbar. Im angehobenen Zustand unterbricht ein elektrischer Kontakt die Stromzufuhr, die Mühle kommt zum Stillstand.
Die Kugelmühle war im Molsiebtechnikum in Bitterfeld - Wolfen im Einsatz. Anfänglich wurden Kieselgel und Aktivkohle gemahlen, später Zeolithe (Molsiebe) der Typen 5 A, 4 A, 3 A, und 13 X.
Zeolithe wurde mit Ton gemischt (20% / 80%) und von einer Korngröße im Zentimeterbereich auf einige zehntel Millimeter zerkleinert. In der weiteren Verarbeitung wurde das Mahlgut eingemaischt, geformt, getrocknet und geglüht. Der Einsatz der Formlinge vom Typ 5 A erfolgte z.B. bei Leuna-Parex als Adsorbentien in Festbettadsorbern. Der Typ 13 X wurde in der Luftzerlegung eingesetzt.
Die Molsiebproduktion im CKB Bitterfeld war die zweite Anlage der Welt und die erste im Ostblock.

Material / Technique

Stahl, Gusseisen, Holz, Porzellan

Measurements ...

L/B/H (m): 2,00 / 1,00 / 2,00, Masse (kg): 1.000

Created ...
... who:
... when
... where
Was used ...
... who:
... when
... where

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

Created
Coswig (Sachsen)
13.58333351.133333db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was used
Bitterfeld
12.32777851.626389db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Map
Was used Was used
1958 - 2000
Created Created
1958
1957 2002

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.